Top

Fortsetzung der Reihe:
„Autoren zu Gast in der Merianschule“

In der Woche vor den Osterferien fand die Reihe „Autoren zu Gast in der Merianschule“ ihre Fortsetzung. Schüler der Jahrgänge 5, 6 und 8 konnten persönliche Bekanntschaft machen mit „Schriftstellern“, die ihnen aus ihren bereits veröffentlichten Werken vorlasen.

So freuten sich Schüler der 5. Klassen über den Besuch des jungen Autors Johannes Schultheis, der bereits im Alter von 12/13 Jahren den Roman „Das Geheimnis des Himmels“ verfasst hat.
Er entführte die Schüler in eine Welt vor unserer Zeit, als es noch all die fantastischen Wesen wie Zwerge, Kobolde, Elfen, Riesen und Drachen gab.
Die Kinder wurden versetzt in die Zeit, als die Erde durch des Himmels Kraft in Ober- und Unterwelt geteilt war, wo auf der einen Seite das Gute hauste, auf der anderen jedoch das Böse...

 


Ein weiterer, immer wieder sehr gern gesehen Gast an unserer Schule, war der ehemalige -bereits pensionierte- Lehrer-Kollege Ludwig Bungert.
Er gab 2 Klassen im 6. Jahrgang jeweils eine Einführungsstunde in den „Seligenstädter Dialekt“. Interessiert verfolgen die Schüler seine munteren Darbietungen und versuchten, das „Seligenstädter Gebabbel“ zu übersetzen bzw. zu verstehen. Besonders viel Spaß gemacht hat es ihnen, die Reime bei Texten in Gedichtform zu vervollständigen.
Diese Unterweisung in den ursprünglichen Dialekt Seligenstadts sollte noch möglichst vielen jüngeren Schülern zu Gute kommen, ganz nebenbei erfuhren die Schüler in dieser Veranstaltung viel Wissenswertes über das Leben in Seligenstadt, „wie es früher einmal war“.

  


Fantasy stand im Mittelpunkt der Lesung von Tanja Heimrath, die den Schülern der 8. Klassen aus ihrem Erstlingswerk „Die weiße Hexe-Das Geheimnis der Maya“ vorgelesen hat.
Auch ihr gelang es sehr gut, die Aufmerksamkeit der Schüler in eine Zeit zu lenken, in der die Welt unterzugehen droht. Eine atemberaubende Jagd beginnt an magischen Orten, um ein Buch zu finden, das aus sieben Teilen besteht: Das Buch der sieben Siegel.
Die Autorin bestritt mit dieser Lesung ihren ersten Auftritt vor Schülern, diese Feuertaufe hat sie erfolgreich hinter sich gebracht.

Bleibt die Hoffnung, dass mit diesen vergnüglichen Veranstaltungen das Leseinteresse bei den Schülern nachhaltig geweckt werden konnte.

Autoren:
Schultheis, Johannes: „Das Geheimnis des Himmels“
Heimrath, Tanja: „Die weiße Hexe-Das Geheimnis der Maya“
Bungert, Ludwig: verschiedene Publikationen / CDs (im örtlichen Buchhandel zu erwerben)
 



druckerDruckversion

 

Top