Top

Wichtige Veränderung durch eine neue Verordnung für alle
Schülerinnen und Schüler der 10. Realschulklassen.


Nun haben wir es amtlich. In Zukunft gibt es als 4. Prüfungsteil für die Realschülerinnen und Realschüler keine mündliche Prüfung mehr. Mit der geänderten Verordnung (VOBGM) hat das Hessische Kultusministerium diesen Prüfungsteil als Option gestrichen. Diese Regelung gilt auch für den laufenden Jahrgang 10 R.


Die Schülerinnen und Schüler, die eine mündliche Prüfung ins Auge gefasst haben, müssen nun alternativlos eine Präsentationsprüfung (mit Hausarbeit) absolvieren. Wir werden die Betroffenen umgehend entsprechend informieren und beraten.


G. Urban, Schulleiter

 



druckerDruckversion

 

Top