Top

Erste Aktivitäten des Fördervereins der Merianschule

Der Förderverein der Merianschule hat seine Arbeit aufgenommen. Nachdem der Verein in das Vereinsregister eingetragen und vom Finanzamt seine vorläufige Gemeinnützigkeitserklärung erhalten hat, fand am 8. November die erste Sitzung des Vorstandes statt.

 Die Gründungsmitglieder trafen sich in den Räumen der Merianschule, um zum einen über den ersten Antrag auf Förderung zu beraten und zum anderen auf ein gutes Gelingen der Vereinsarbeit anzustoßen.

 Ab sofort kann der Verein seine Mitgliedsbeiträge, genauso wie eingehende Spenden, durch eine Spendenquittung steuerlich abzugsfähig machen. Der Förderverein hofft darauf, dass noch weitere Eltern für einen Jahresbeitrag von 24,- Euro dem Verein beitreten, und dass auch Schüler (auch ehemalige Schüler und deren Eltern) für einen Beitrag von 12,- Euro ihre Verbundenheit mit der Schule bekunden. Die vielfältigen Aufgaben, die sich der Förderverein zum Wohle der Schüler der Merianschule vorgenommen hat, können nur durch das Mitwirken von vielen Mitgliedern der Schulgemeinde gelingen. Weitere Informationen und Beitrittserklärungen können hier abgerufen werden.

  

 


Bild des Vorstandes des Fördervereins

(von links nach rechts):

Herr Wolfgang Niemann (1. Vorsitzender)
Herr Wolfgang Glänzel (2. Vorsitzender)
Frau Heindel (Kassenprüferin)
Frau Angelika Burkard (Kassenwartin)
Frau Christine Titz (Beisitzerin)
Herr Volker Dienhart

es fehlt auf dem Bild
Frau Judith Mäußler (Kassenprüferin)



druckerDruckversion

 

Top