Top

Austauschfahrt nach Manitowoc / Wisconsin (U.S.A.)


mani2.jpg Im Rahmen der Verschwisterung Hessen / Wisconsin pflegt die Einhardschule Seligenstadt seit nun mehr 10 Jahren einen Schüleraustausch mit der Lincoln High School, der Wilson Junior High School und der Franklin Junior High School in Manitowoc. Initiator, Organisator und Betreuer dieses Schüleraustausches ist Herr Martin Fleck.

Aufgrund der Zusammenarbeit zwischen der Einhardschule und der Merianschule konnten auch dies Jahr, wie schon im 2003, einige Schüler der Merianschule an der diesjährigen Austauschfahrt nach Manitowoc teilnehmen, begleitet von Frau Barbara Grassi.

Michael Sprey und Lucas Stöhr aus der 9cR und Jonas Stöhr aus der 9bR besuchten mit anderen 13 Schülern aus den Klassen 9,10 und 11 der Einhardschule, vom 18. Mai bis 8. Juni 2006, die Schule in den oben genannten High Schools und wohnten bei den Familien ihrer Austauschpartner.

Der Schultag erstreckte sich von 8 bis 15.30 Uhr und war für unsere Schüler ziemlich anstrengend, zumal die Mittagspause nur ca. eine halbe Stunde betrug. Zwei ganztägige Ausflüge und der abschließende zweitägige Aufenthalt in Chicago lockerten diesen intensiven Schulbesuch auf, der bei allen beteiligten Schülern einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen hat.

Einige aussagekräftige Bilder dieser Fahrt stehen im Folgenden zur Ansicht.



druckerDruckversion druckerFotogalerie

 

Top