Top

Ausflug der Klasse 5bR zum Frankfurter Flughafen am 25.09.2007


fraport0701.jpg Am 25.09.2007 fuhren wir um 08.11 Uhr mit dem Zug vom Seligenstädter Bahnhof nach Frankfurt an den Flughafen. Dort angekommen stiegen wir in die Skyline des Flughafens und wurden mit der schwebenden Bahn zum Terminal 2 gebracht, wo wir die Besucherterrasse besichtigen wollten. Nachdem die Sicherheitskontrolle unsere Rücksäcke durchleuchtet und alle Schüler mit einem Metalldetektor durchsucht hatte, durften wir die Aussichtsplattform betreten. Nun konnten wir hautnah die riesigen Flieger starten und landen sehen. Alle 2 Minuten startet oder landet am Frankfurter Flughafen, dem weltweit 8.größten Airport, ein Flugzeug.

fraport0702.jpg Im Anschluss mussten wir wieder zurück zum Terminal 1, denn dort begann unsere Erlebnisrundfahrt auf dem Vorfeld. Nach einer weiteren Kontrolle durften alle Schüler der Klasse 5bR in den Bus einsteigen und die Fahrt konnte beginnen. Ein Angestellter des Flughafens begleitete uns und erzählte uns viele interessante Dinge über den Alltag am Flughafen. Wir konnten sehr nah an die Flugzeuge heranfahren und das Betanken und Beladen eines "Vogels" miterleben. Dann fuhren wir weiter zur Start- und Landebahn. Dort startete gerade eine Boeing 747 mit lautem Getöse zu ihrer Reise. Nach der Busführung mussten wir uns sehr beeilen, um unseren Zug nach Hause nicht zu verpassen. Angekommen in unserem Städtchen waren sich alle einig: Dies war ein toller und lehrreicher Ausflug der Klasse 5bR.

Von Niko u. Michelle 5bR



druckerDruckversion druckerFotogalerie

 

Top