Top

Bericht über den Ausflug zum Erlebnispark Steinau


steinau01.jpgUnsere Klasse 6bR hat vor kurzem einen Ausflug zum Erlebnispark bei Steinau gemacht. Auch die 6aR war zwei Tage vorher dort. Im Park gibt es viele Dinge, die man zu Hause oder auf dem Spielplatz nicht findet.

Ganz begeistert waren wir alle von der Sommerrodelbahn, die man aber nur bei trockenem Wetter benutzen darf. Aber auch die Autoscooter, das Trampolin und die Riesenrutsche haben wir ausprobiert.

Im Streichelzoo konnte man Ziegen füttern. Interessant waren ebenfalls die verschiedenen Geflügelrassen in den Gehegen. Der Erlebnispark ist vom Frühling bis zum Herbst geöffnet. Man kann ihn mit einem gemieteten Bus oder mit der Bahn erreichen. Allerdings muss man vom Bahnhof aus noch eine Stunde wandern.

Der Eintritt kostet 6,50 Euro. Bis zum 1. April 2006 bleibt der Park geschlossen.



Cengiz Deger, 6bR 10. Oktober 2005



druckerDruckversion druckerFotogalerie

 

Top