Top

Comenius Tagesbericht 21.05.2008
 
Nach dem anstrengenden, aber auch sehr schönen Besuch in Setubal am vorherigen Tag, schliefen wir diesmal etwas länger als sonst, waren dafür aber fit und ausgeruht genug, um an diesem Vormittag noch einmal durch Grandola zu schlendern. Zuvor wurde noch der Gewinner des Fotowettbewerbs ermittelt, und es war kein anderer als Patrick Sommer, der am Ende mit einer Kamera als Siegerprämie nach Hause ging.
Nach diesem Triumph machten wir uns auf den Weg zur Innenstadt von Grandola und gönnten uns beim nächsten Café ein Eis.

Wieder gestärkt und in der Schule angekommen, planten wir schon für den Nachmittag. Schließlich beschlossen wir, an den Strand zu fahren und uns dort im Meer ein bisschen abzukühlen. Das Wetter war super, die Wellen riesig und die Stimmung bestens.

Als wir wieder in der Schule ankamen, erschöpft und braun gebrannt, ließen wir diesen langen, aber auch schönen Tag mit leckeren Spaghetti von Ruth und Carlos sowie dem gemeinsamen Verfolgen des Champions-League-Endspiels am TV gemütlich ausklingen.
 
 
Oliver Walter, 10cR

[...andere Berichte] 

 



druckerDruckversion

 

Top