Top

Der Bionik Workshop vom 28. Juni 2005

 

bionik.jpg Am 28. Juni 2005 lernten die Schüler und Schülerinnen der 8bR einen faszinierenden neuen Wissenschaftszweig kennen. In einem Workshop brachte ihnen Herr Zeuch, der Bionik-Koordinator des Biotechnikzentrums der Technischen Universität Darmstadt und eine wissenschaftliche Mitarbeiterin das Thema Bionik näher.

 





Hierbei handelt es sich um eine fachübergreifende Wissenschaft zwischen Biologie und Technik. Man lernt von der Natur und übernimmt ihre "Erfindungen". Es machte viel Spaß, selbst Experimente zum Lotus Effekt und zum Verhalten von tragflächen beim Fliegen durchzuführen. Beim Lotus Effekt lernt man von Pflanzen, wie Oberflächen beschaffen sein müssen, damit der Schmutz nicht an ihnen haftet. Von den Vögeln kann man lernen, wie ein perfekter Flügel geformt sein muss, um optimalen Auftrieb zu erzeugen und störende Wirbel zu vermeiden.



druckerDruckversion druckerFotogalerie

 

Top