Top

Entschuldigungen im Krankheitsfall

Punkt 1:
Im Jahrgang 5 müssen die Sorgeberechtigten uns die Erkrankung des Kindes per Anruf am ersten Tag melden.

In allen anderen Jahrgängen 6-10 sollte nicht in der Schule angerufen werden. Spätestens am dritten Fehltag sollten aber die Klassenlehrer/-innen mündlich oder schriftlich benachrichtigt worden sein.

Punkt 2:
Beurlaubungen sind grundsätzlich vor der Abwesenheit einzuholen.
 



druckerDruckversion

 

Top