Top

Spende für das Tierrefugium Hanau

Die Projektgruppe „Happy Animals“ konnte am Freitagnachmittag bei der Präsentation der Projektwoche insgesamt 241,- Euro Spendengelder für das Tierrefugium in Hanau sammeln. Das Hanauer Tierrefugium ist ein Gnadenhofprojekt, das sich um Tiere in besonderer Not, wie z.B. misshandelte Tiere, Labortiere und Tiere aus schlechter Haltung kümmert, und diesen ein dauerhaftes Zuhause mit Fürsorge und Pflege bietet.
Im Rahmen der Projektwoche hatte die Gruppe „Happy Animals“ mit ihrer Projektleiterin I. Hebeisen unter anderem einen interessanten und schönen Vormittag im Tierrefugium Hanau erlebt, die Tiere gestreichelt und Hunde ausgeführt. Nun freuen sich alle Teilnehmer das Tierrefugium mit dieser Spende unterstützen zu können. Ein Teil der Schülergruppe wird am Samstagnachmittag nochmals zum Gnadenhof fahren, um die Spende abzuliefern.


Weitere Infos zum Tierrefugium Hanau unter: www.tierrefugium-hanau.de
 



druckerDruckversion

 

Top