Top

Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs 2014


Im vergangenen Monat ist Justine Schmidt aus der Klasse 6a von Frau Landsberger für die Merianschule beim Kreisentscheid (Offenbach Land Ost) des diesjährigen Vorlesewettbewerbs angetreten. Sieben weitere Schülerinnen und Schüler haben ihre Schulen in der Stadtbücherei in Heusenstamm vertreten. Jedes Kind hat einen Abschnitt aus einer selbst gewählten Lektüre vor Publikum und einer Jury vorgetragen und musste anschließend noch einen fremden Text vorlesen.

 

Die sechsköpfige Jury ermittelte daraufhin den diesjährigen Gewinner. Es reichte zwar nicht ganz für den ersten Platz aus, aber Justine durfte sich den zweiten Platz mit den sechs anderen Schülern/Schülerinnen teilen. Als Preis erhielten alle Kinder ein Buch, symbolisch dafür, um zu zeigen, dass es wichtig ist, die Freude und die Motivation am Lesen zu fördern. Für Justine war die Teilnahme am Vorlesewettbewerb eine aufregende Erfahrung, die sie ihrer Klasse dann mitteilen konnte.



druckerDruckversion

 

Top