Top

Vorlesewettbewerb an der Merianschule

In der vergangenen Woche hat im adventlich geschmückten Musikraum der diesjährige Vorlesewettbewerb der Merianschule Seligenstadt stattgefunden. Im Mittelpunkt dessen standen vor allem die Freude und Motivation am Lesen. Drei Schüler und eine Schülerin aus dem sechsten Jahrgang wurden zuvor innerhalb ihrer Klassen zu den Klassensiegern gewählt und durften dann einen Ausschnitt aus einer selbst gewählten Lektüre vor einem kleinen Publikum und einer Jury vortragen. Anschließend wurde noch eine Passage aus einem fremden Text vorgelesen. Bewertet wurden unter anderem eine deutliche Aussprache, ein angemessenes Lesetempo sowie eine sinngemäße Betonung. Die fünfköpfige Jury ermittelte daraufhin den diesjährigen Gewinner Julian Seliger aus der Klasse 6cF von Herrn Dziersk. Julian darf nun am Kreisentscheid des diesjährigen Vorlesewettbewerbs teilnehmen und die Merianschule dort vertreten. Dabei wünschen wir ihm viel Spaß.

 



druckerDruckversion

 

Top