Top

Merianschüler zu Gast auf der Internationalen Automobilausstellung

Interessierte Schüler aus den Klassen 8-10 hatten am Dienstag die Möglichkeit die IAA zu besuchen. Insgesamt hatten sich mehr als 60 Jugendliche angemeldet und die Gruppe startete bereits um 7.30 Uhr vom Bahnhof Seligenstadt um rechtzeitig am Messegelände zu sein und dort die noch entspannten Vormittagsstunden zu genießen. Frau Riedel, Herr Schäfer und Frau Jansen begleiteten die Schülergruppe und alle waren beeindruckt von der IAA 2019 - zeigten doch alle Aussteller in besonderer Atmosphäre ihre neuesten Modelle. Die New Mobility World, die sich unter dem Motto Driving Tomorrow präsentierte, wird den Teenagern, die zahlreiche Fotos machten, in Erinnerung bleiben.



druckerDruckversion

 

Top