Top

Neuste Idee des WPU 10er Hauswirtschaftskurses: Küchenkräuter

Der WPU 10er Kurs unter der Leitung von Frau Riedel baute in den letzten Wochen an zwei Hochbeeten, die seit heute im Schulgarten zu finden sind. Ziel ist es in Zukunft mit den diversen Kräutern, u.a. Schnittlauch, Basilikum, Petersilie und Oregano bzw. den Gemüsesorten (Tomate, Kohlrabi,...) die Gerichte der Schulküche zu verfeinern.


Die Holzpaletten für den Bau wurden von einem Bekannten zur Verfügung gestellt, sowie 210l Pflanzenerde vom Gartenbau Zöller und 180l von der Gärtnerei Löwer, welche auch die ersten kleinen Pflanzen für das Beet spendierten.

Der Bau stellte die Schüler und Schülerinnen unter viele handwerkliche Herausforderungen, so musste gut überlegt werden, wo und wie welche Schrauben und Bretter gesetzt werden müssen, zuvor mussten aber die Paletten bearbeitet und witterungsbeständig farblich gestaltet werden.  Mittlerweile sind die Hochbeete mit Folie ausgelegt, mit Stöcken sowie Erde befüllt und die Kräuter und das Gemüse können im "Regenwetter" gut anwachsen.

 

 



druckerDruckversion

 

Top